Steuert Pfizer WIRKLICH die Entwicklung von Covid?

Kit Knightly Gestern haben die unabhängigen Enthüllungsjournalisten von Project Veritas ihren neuesten Undercover-Bericht veröffentlicht: eine Aufnahme eines Forschungsleiters von Pfizer, der angeblich zugibt, dass der Pharmariese das Sars-Cov-2-Virus absichtlich mutiert. Der Prozess, den der Forscher – Dr. Jordan Walker – als „gezielte Evolution“ bezeichnet, würde Pfizer offenbar helfen, präventiv neue Impfstoffe zu entwickeln: BREAKING: @Pfizer„Steuert Pfizer WIRKLICH die Entwicklung von Covid?“ weiterlesen

Studie rechnet mit mindestens 215.000 US-Impftodesfälle nur im Jahr 2021

28. Januar 2023 von Thomas Oysmüller Eine am Dienstag veröffentlichte begutachtete Studie errechnet, dass alleine im Jahr 2021 bis zu 335.000 US-Amerikaner durch die mRNA-Behandlung gestorben sein könnten. Basierend auf einer Umfrage unter 2840 Personen im Dezember 2021 rechnet eine Untersuchung, dass alleine im Jahr 2021 zwischen 215.000 und 335.000 Amerikaner an den Folgen der„Studie rechnet mit mindestens 215.000 US-Impftodesfälle nur im Jahr 2021“ weiterlesen

Kontroverse „Project Veritas“ Bombe: Entwickelt Pfizer Biowaffen?

28. Januar 2023 von Thomas Oysmüller Modifiziert Pfizer Viren, um dann Impfstoffe dagegen auf den Markt bringen zu können? Das steht nach der jüngsten Enthüllung von „Project Veritas“ im Raum. Doch manche glauben auch, dass es sich um eine Operation handelt, die ablenken soll.  Die Videoaufnahmen mit Jordon Tristhon Walker versetzen die USA in Aufruhr:„Kontroverse „Project Veritas“ Bombe: Entwickelt Pfizer Biowaffen?“ weiterlesen

Das Spiel ist aus und sie haben verloren

The Game Is Over and They Have Lost von Robert Blumen, 23.01.2023 Die Zeitung Guardian veröffentlichte am 15. Januar 2023 das perfekteste Beispiel von New Normal-Nostalgie aller Zeiten: Coronavirus:‚Die Menschen nehmen es nicht ernst‘:Experten sagen, der Covid-Anstieg in den USA ist ein großes RisikoWeniger Vorkehrungen, die Feiertage und Subvarianten haben zu einem Anstieg geführt, aber„Das Spiel ist aus und sie haben verloren“ weiterlesen

Maskenpflicht ade – doch ein harter Kern schwört weiterhin auf den Maulkorb

Von Beate Steinmetz – 26. Januar 2023 Während man zu Hochzeiten der „Pandemie“ fast überall – sogar an der frischen Luft – eine Maske tragen musste, ist dies heute in immer weniger Einrichtungen Pflicht. Weder beim Einkaufen noch in der Schule oder im Flugzeug muss man sich noch den Maulkorb überstreifen, selbst in öffentlichen Verkehrsmitteln„Maskenpflicht ade – doch ein harter Kern schwört weiterhin auf den Maulkorb“ weiterlesen

Zeitdokument: Auftakt, der Corona-Komplex – von Milosz Matuschek

Vertrauen ist das feste Überzeugtsein von der Verlässlichkeit und Zuverlässigkeit einer Person oder einer Sache, so der Duden. Laut Wikipedia beinhaltet Vertrauen Überzeugungen über die Redlichkeit einer Person und ihre zukünftigen Handlungsweisen. Man erwartet, dass diese Person einem hilfreich sein und jedenfalls nicht schaden werde. Vertrauen bringe daher Kooperation hervor. Aber – wie vertrauenswürdig sind„Zeitdokument: Auftakt, der Corona-Komplex – von Milosz Matuschek“ weiterlesen

Wer die schlechteste Qualität bei mRNA-Vakzinen bekommt – Florian Schilling im Video

23. Januar 2023von Dr. Peter F. Mayer2,8 Minuten Lesezeit Nach den wissenschaftlichen Grundlagen aus Teil 1 setzt sich Florian Schilling kritisch mit der Verlängerung der Haltbarkeit der Impfstoffe auseinander – und sichtet schier unglaubliche Regierungsdokumente aus Australien. Im November 2020 hatten laut einem geleaktem Dokument der EMA eines Meetings zwischen Pfizer/BioNTech in dem diese erhebliche„Wer die schlechteste Qualität bei mRNA-Vakzinen bekommt – Florian Schilling im Video“ weiterlesen

3. Strafanzeige vs. Regierung: Schweizer Bürgerrechtsbewegung mobilisiert….

….gegen „Bundespräsident Berset und ev. weitere Personen“ 23. Januar 2023 von Prof. Dr. Stephan Sander-Faes Die Innerschweizer Bürgerrechtsinitiative „Mass-Voll!“ hat letzte Woche die vorläufige dritte Strafanzeige gegen die Berner Regierung eingebracht. Die vermuteten Tatbestände sind natürlich mit dem Corona-Régime verbunden und umfassen „Verdacht auf Insiderdelikte, Amtsmissbrauch, Verletzung des Amtsgeheimnis und Bestechung“. Es geht dabei also„3. Strafanzeige vs. Regierung: Schweizer Bürgerrechtsbewegung mobilisiert….“ weiterlesen

Im Vorjahr in Deutschland 74.000 Todesfälle zu viel

21. Januar 2023 von Thomas Oysmüller Neue Sterbezahlen bestätigen eine massive Übersterblichkeit in Deutschland im Jahr 2022. Im Vergleich zu 2021 liegt diese noch einmal höher und bereits doppelt so hoch wie im Jahr 2020. Das Leibnitz-Institut für Wirtschaftsforschung der Universität München gab am Freitag seine Berechnungen zur Übersterblichkeit bekannt. Besonders im Jahr 2022 „hat„Im Vorjahr in Deutschland 74.000 Todesfälle zu viel“ weiterlesen

Strafanzeige gegen Bundesrat Alain Berset wegen Fehlinformationen

16.01.2023 Der Herr Pascal Najadi, Filmemacher und Investment-Banker, war im Vorstand div. Firmen, wie z.B. Merrill Lynch oder der Dresdner Bank, ist Sohn des berühmten Hussain Najadi, der im Juli 2013 ermordet wurde. Die Mutter von Pascal Najadi ist eine direkte Nachfahrin von Rudolf Minger, dem ehemaligen Bundesratspräsidenten zu Beginn des Zweiten Weltkrieges. Pascal Najadi„Strafanzeige gegen Bundesrat Alain Berset wegen Fehlinformationen“ weiterlesen