Corona-Wahn Reloaded: Lassen sich die Schafe im Herbst erneut zur Schlachtbank führen?

Von Beate Steinmetz 7. August 2022 Am vergangenen Mittwoch wurde von Marco Buschmann und dem frisch infizierten Oberpaniker Karl Lauterbach stolz verkündet, dass die Corona-Maßnahmen in Form eines sogenannten „7-Punkte-Plans” ab 1. Oktober in die nächste Runde gehen werden. Auch wenn diese Ankündigung wenige überraschen dürfte – vor allem keine Maßnahmenkritiker -, so sind die Pläne„Corona-Wahn Reloaded: Lassen sich die Schafe im Herbst erneut zur Schlachtbank führen?“ weiterlesen

Die Psychologie des Totalitarismus – Dr. Joseph Sansone

Quelle: The Psychology of Totalitarianism „Die Psychologie des Totalitarismus“ ist ein Buch des Psychologieprofessors der Universität Gent in Belgien, Dr. Mattias Desmet. In seinem Buch veranschaulicht er seine Konzepte der Massenbildungspsychose, die in den letzten zweieinhalb Jahren zu dem irrationalen Verhalten der Massen als Reaktion auf Covid geführt hat. Das Tragen von Masken, Lockdowns, Zwangsimpfungen,„Die Psychologie des Totalitarismus – Dr. Joseph Sansone“ weiterlesen

Das Kasperletheater der Sanktionäre

Von Ped Aug 5, 2022 Nord Stream, Wirtschaftssanktionen Der Hickhack um eine Turbine für Nord Stream 1 ist orchestriert. Der Krieg der westlichen, selbsternannten freien Welt gegen das unbotmäßige Russland hat zumindest teilweise Wesenszüge einer Groteske. Nach dem man das größte Land der Erde meinte, sanktionieren zu müssen und außerdem allenthalben verkündet, dass man auf„Das Kasperletheater der Sanktionäre“ weiterlesen

Proteste gegen Verarmung und Kriegswirtschaft „rechtsextrem“

– Massive Medienkampagne von Thomas Oysmüller Eine massive Medienkampagne am Wochenende zeigt: Schon jetzt baut der polit-mediale Komplex vor: Wer im Herbst gegen Verarmung und Kriegswirtschaft protestiert, der folgt Rechtsextremen.  Als wäre es abgesprochen: In mehreren sogenannten „Leitmedien“ in Deutschland und Österreich waren gestern ähnliche Artikel zu finden. Inhalt waren die kommenden Proteste gegen Sanktionen,„Proteste gegen Verarmung und Kriegswirtschaft „rechtsextrem““ weiterlesen

3G durch die Hintertür oder: Wie die FDP endgültig ihr F verlor

Neues Infektionsschutzgesetz Mit den infantilen Begriffen „Winterreifen“ und „Schneeketten“ beschreiben Justizminister Marco Buschmann (FDP) und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) Grundrechtseinschränkungen, die die Bürger ab Oktober erdulden sollen. Anders als Buschmann meint, sind die Maßnahmen des neuen Infektionsschutzgesetzes nicht verhältnismäßig. Im Gegenteil: Rechtspolitisch, gesamtgesellschaftlich und juristisch ist das Ergebnis desaströs. Die FDP hätte sich darauf nicht„3G durch die Hintertür oder: Wie die FDP endgültig ihr F verlor“ weiterlesen

Experten und die Opposition zerreissen desaströses Infektionsschutzgesetz

Alles auf Anfang: Dauer-Impfung ante portas Von Daniel Weinmann Die Covid-Dauerbeschallung in Deutschland geht weiter. Geht es nach dem Entwurf für das neue Infektionsschutzgesetz, beginnt der Impfreigen ab Oktober von vorn. Präsentiert wurde der Entwurf von Karl Lauterbach und Justizminister Buschmann, der den verbliebenen Rest von Glaubwürdigkeit der FDP nun vollends verspielt hat. Alle Maßnahmen„Experten und die Opposition zerreissen desaströses Infektionsschutzgesetz“ weiterlesen

Russisches Ministerium bezeichnet COVID-19 als Biowaffe

Das russische Verteidigungsministerium hat COVID-19 am 4. August in einer Erklärung zum US-Biowaffenprogramm in der Ukraine als von den USA entwickelte Biowaffe bezeichnet. 5. August 2022 02:47 Uhr Ich erinnere daran, dass die russischen Erklärungen über das US-Biowaffenprogramm keine russische Propaganda sind, sondern dass mir und meinem Informanten, mit dem ich für das Buch „Inside„Russisches Ministerium bezeichnet COVID-19 als Biowaffe“ weiterlesen

…Geimpft ist man nur noch 3 Monate nach dem letzten „Piks“

Bundesregierung legt Entwurf für „besondere Schutzmaßnahmen“ im Herbst vor: Geimpft ist man nur noch 3 Monate nach dem letzten „Piks“ Tri tra trallala die neuen Maßnahmen für den Herbst sind da. Der liebe Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat für alle etwas mitgebracht. Diesmal werden auch die Geimpften reich beschenkt – drei Monate nach dem letzten „Piks“„…Geimpft ist man nur noch 3 Monate nach dem letzten „Piks““ weiterlesen

Deutschland: Maske für alle mit weniger als 4 Impf-Dosen

Wer geglaubt hat, es ginge nicht mehr unvernünftiger, der kann sich von den deutschen Politikern und Behörden eines Besseren belehren lassen. Faktisch haben Lauterbach und der Bundesjustizminister eine Maskenpflicht durch die Hintertür beschlossen. Auch der Impfpass und das gute alte deutsche Gesundheitszeugnis feiern fröhliche Urständ. Es gilt die schon länger diskutierte O-zu-O Maskenpflicht, also Masken„Deutschland: Maske für alle mit weniger als 4 Impf-Dosen“ weiterlesen

Wir bleiben dran

VonPed Aug 3, 2022 ARD-Tagesschau, Corona-Lügner, Heinz-Peter Meidinger, Lehrerverband, Offener Brief an der PLandemie-Berichterstattung der ARD und dem Unwesen von Funktionären. Das ist auch dringend erforderlich, um den Menschen klar zu machen, dass es noch nicht vorbei ist, mit der Gängelei und den Unrechtsmaßnahmen, welche mittels der Behauptung über die Existenz eines gefährlichen, neuartigen Virus„Wir bleiben dran“ weiterlesen