Der Tag am Gericht in Weinheim, Verhandlung gegen Frau Dr. Jiang

Staatsanwalt fordert lange HaftstrafeWeinheim, 24.11.2022Im Prozess um eine Ärztin aus Weinheim wegen „falscher“ Maskenatteste ist es am Donnerstag zu keinem Urteil gekommen. Weil sich die Verteidigung mehr Zeit für ihre Plädoyers erbat, wurde ein weiterer Verhandlungstag festgesetzt. Weinheim. Drei Jahre und sechs Monate soll eine in Weinheim niedergelassene Ärztin ins Gefängnis. Darüber hinaus soll ein„Der Tag am Gericht in Weinheim, Verhandlung gegen Frau Dr. Jiang“ weiterlesen

Gerichtsverhandlung gegen Frau Dr. Monika Jiang in Weinheim

📣➡️‼️WICHTIG!‼️Am Donnerstag, den 24. November 2022 findet um 9 Uhr vor dem Amtsgericht Weinheim,🏢Ehretstraße 11, 69469 Weinheim,die Verhandlung (Beihilfe zum freien Atmen) gegen die Weinheimer ÄrztinFrau Dr. Jiang und ihr Team statt. 🙏🏻Wer kann, bitte unterstützt sie vor Ort und oder leitet diese Nachricht weiter.🌟Danke! Gerichtsverhandlung ist öffentlich! Presseartikel: Über 4000 Atteste „auf Zuruf“ Weinheim, 18.11.2022„Gerichtsverhandlung gegen Frau Dr. Monika Jiang in Weinheim“ weiterlesen

Pressemitteilung der Initiative „frei und selbstbestimmt“ aus Fürth/Odw.

anlässlich der Veranstaltung: „Mehr als Ja und Amen“ mit Margot Käßmann und Clemens Bittlinger am 15.11.2022 und Ihrem Bericht am 17.11.22 „Krieg ist das Ende aller Vernunft“ Mörlenbach, 17.11.2022 „Selten wurde Pazifismus so diffamiert wie in diesem Jahr“: Einiges zu sagen hat Margot Käßmann, die einstige Landesbischöfin, bei ihrem Auftritt mit Clemens Bittlinger und Band„Pressemitteilung der Initiative „frei und selbstbestimmt“ aus Fürth/Odw.“ weiterlesen

17.09.2022 – Kundgebung mit Aufzug in Heppenheim an der Bergstraße

Die „Initiative Frei und Selbstbestimmt“ veranstaltete am 17.9.2022 in Heppenheim eine Demonstration mit Aufzug und Kundgebung. Bei der Zwischenkundgebung hinter dem Kreiskrankenhaus Heppenheim (auf das Gelände zu laufen oder näher an das Krankenhaus zu kommen, war leider untersagt worden) sprach Immunologe Dr. Kay Klapproth darüber, dass die Täter in der Politik, aber auch die Mittäter„17.09.2022 – Kundgebung mit Aufzug in Heppenheim an der Bergstraße“ weiterlesen

Neue Initiative „Selbstbestimmtes Österreich“ gegründet

2. September 2022 von Thomas Oysmüller Für Frieden mit Russland und für die Neutralität Österreichs: Aus der Corona-Opposition heraus, hat sich ein neuer politischer Verein gegründet. „Selbstbestimmtes Österreich“ widersetzt sich dem autoritären Umbau des Staates und will einen Bruch mit der herrschenden Elite.  Über den Sommer hat sich ein neuer politischer Verein „nach einer intensiven„Neue Initiative „Selbstbestimmtes Österreich“ gegründet“ weiterlesen

„Weniger über anderer Leute Malaisen lesen, als das in Aktionen umwandeln“

– Textbausteine für Flyer Die pensionierte Anwältin Margot Lescaux trieb das Thema „welche Aktionen können wir tun, um andere Menschen zu erreichen“ um. Sie hat in viel Arbeit zahlreiche Themen in Textbausteinen aufbereitet, die genutzt werden können, um zum Beispiel Flyer zu gestalten. In diesem Beitrag gehen wir zunächst noch einmal generell auf das Thema„„Weniger über anderer Leute Malaisen lesen, als das in Aktionen umwandeln““ weiterlesen

Initiative für Demokratie und Aufklärung – Heidelberg

Bei schönstem Wetter begingen wir heute unsere 30. Mittwochsdemo mit vielen motivierten Menschen. Neben dem Jubiläum, das einerseits ein Grund zum Feiern ist, andererseits aber auch unfassbar traurig, weil unser Widerstand immer noch nötig ist, feierten wir heute die Eintragung unseres Vereins. Wir heißen jetzt also „Initiative für Demokratie und Aufklärung e.V.“ , stehen so„Initiative für Demokratie und Aufklärung – Heidelberg“ weiterlesen

Es geht weiter:

Freitag, 29.07.22, Marktplatz Fürth/ODW Wir starten 19:00 Uhr ! Wir wollen nachdenken, reden, aber auch aktiv werden. „Denken heißt, selber denken!“ G.C. Lichtenberg (1742-1799) „Das Handeln entspringt nicht dem Denken, sondern der Bereitschaft zur Verantwortung. Der letzte Test für eine moralische Gesellschaft ist die Art der Welt, die sie ihren Kindern hinterlässt.“ D. Bonhoeffer (*„Es geht weiter:“ weiterlesen

Jetzt kämpfen oder erholen und für den Herbst wappnen?

Rede von Annett auf der 23. Mittwochsdemo in Heidelberg Am 8.6.2022 fand der bereits 23. Solidaritätsspaziergang für entlassene Mitarbeiter des Heidelberger St. Josefskrankenhauses und für alle Menschen statt, die in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen arbeiten und von der bereichsbezogenen Impfpflicht betroffen sind. Die Demonstration richtete sich gegen jegliche Diskriminierungen von Andersdenkenden, gegen die Angstpropaganda der Regierung„Jetzt kämpfen oder erholen und für den Herbst wappnen?“ weiterlesen

Leserbrief an die Presse

Hier der Leserbrief von Susa an die Redaktion des „Bergsträßer Anzeigers“: Sehr geehrte Redaktion, ich habe Ihren Artikel mit der Überschrift “ Querdenker protestieren ganz in Weiß“ gelesen. Es geht um das Demokratiefest vom 28.5.22 in Neustadt. Sie schreiben darunter: Neustadt: Rund 3000 pöbeln auf Demokratiefest. Nun muss ich doch fragen, wer Ihrer Redaktion war„Leserbrief an die Presse“ weiterlesen