Bargeldabschaffung? Im Gegenteil.

Gerald Markel

Seit Jahren ist das Thema heiss diskutiert , hat zahllose Diskussionen ausgelöst und regelmäßig zu politischen Initiativen bis in die Parlamente der europäischen Staaten geführt.

Die angeblich fix geplante Abschaffung des Bargelds samt Einführung von digitalen Währungen wird als DER Schritt zur vollständigen Überwachung der Bürger seit Jahren erbittert und hoch emotional diskutiert und bekämpft.

Und jetzt ist plötzlich alles anders .
Europaweit setzen Staaten hochkarätig besetzten Arbeitsgruppen ein, um die Versorgung der Bürger mit Bargeld SICHERZUSTELLEN und GESETZLICH in allen Facetten zu VERANKERN !!

How comes ?

Zunächst einmal die Fakten, völlig emotionsbefreit und nüchtern betrachtet.

Natürlich kommen weltweit digitale Währungen.
Sie kommen , weil es rein logistisch unmöglich ist, 7 bis 10 Milliarden Menschen in der Praxis mit Bargeld zu versorgen.
Sie kommen, weil es unmöglich ist , eine immer weiter vernetzte Weltwirtschaft mit immer stärkerer Diversifizierung mittels Bargeld abzuwickeln .
Sie kommen, weil Konsumenten das so WOLLEN und digital bezahlen WOLLEN.

Und Sie sind schon längst da .
Damit meine ich nicht die diversen Kryptowährungen , die allgemein bekannteste Bitcoin oder Hunderte andere – Nein – in Wahrheit sind alle unsere herkömmlichen Währungen Dollar , Euro , Yuan, Rubel oder Rupie längst de facto digitale Währungen.

Es existieren nicht einmal mehr 5 Prozent aller offiziell im Umlauf befindlichen Dollar oder Euro TATSÄCHLICH IN PAPIERFORM !!
Bedingt durch die ( wahnwitzige btw ) Ausweitung der Geldmengen durch die Notenbanken während der letzten 13 Jahre ist der Prozentsatz der real physisch existierenden Dollar von 14 auf knapp 5 geschrumpft – allein seit Beginn der Laborpandemie sind über 20 Prozent ALLER JEMALS GESCHAFFENEN DOLLAR als zusätzliche Geldmenge in den Kreislauf des Finanzcasinos gepumpt worden und nur ein kleiner Teil davon wurde TATSÄCHLICH physisch geschaffen, die überwältigende Mehrheit existiert nur als 0 oder 1 in diversen Computern !!

Mit anderen Worten – der Euro , den Ihr alle – hoffentlich – zu Hause habt , ist in der Realität längst eine digitale Währung , es gibt Sie halt AUCH in Papierform .

Und das wird auch so bleiben !!

Ich habe es – aus anderen Gründen – in diversen Diskussionen der letzten Jahre immer wieder gesagt .
Während der nächsten 50 Jahre wird es keine echte Abschaffung des Bargelds geben. Der “ Grosse Plan “ den Menschen überfallsartig bei einem gesteuerten Zusammenbruch der Währungen über Nacht das Bargeld wegzunehmen und dann mit Hilfe eines universellen Grundeinkommens eine digitale Währung einzuführen, mitsamt einer totalen Überwachung aller Bürger – dieser dystopische Plan ist UNSINN !!

Abgesehen davon, dass selbst ein derartiger Versuch direkt in Revolution und Chaos führen würde, abgesehen davon, dass ein Kollaps der internationalen Weltwirtschaft niemals
“ geplant “ herbeigeführt werden kann .
Abgesehen davon, dass ein universelles Grundeinkommen NUR VON EINER PROSPERIERENDEN Wirtschaft finanziert werden könnte und sich somit eine angeblich “ geplant “ zerstörte Wirtschaft und ein staatlich garantieres Grundeinkommen gegenseitig AUSSCHLIESSEN .
Abgesehen von all dieser Fiction einiger Untergangserotiker.

Sie müssen das Bargeld nicht zwangsweise abschaffen , weil es von ganz alleine zum grössten Teil aus dem Alltag verschwinden wird !!
Weil die Menschen das so WOLLEN werden !!

Die Generation 2022ff wird die Nutzung digitaler Bezahlung im Alltag , in der Wirtschaft und als Dienstleistung als SELBSTVERSTÄNDLICH und PRAKTISCH aufnehmen und AKTIV NACHFRAGEN !!

Das ist nicht nur eine Frage der Kosten oder der Logistik oder gar Ideologie.
Die junge Generation ist es gewöhnt, mit dem Handy zu bezahlen und wird es allumfassend FORDERN , so wie unsere Generation es gefordert hat , dass wir überall mit Kreditkarte zahlen können !!

Ja – könnt ihr Boomer euch nicht daran erinnern, dass es vor nicht einmal 30 Jahren noch heisse Diskussionen gab , wenn man in Geschäften, Restaurants, Taxis oder Hotels NICHT mit Karte zahlen konnte ?!!
Ist es euch tatsächlich schon in Vergessenheit geraten, dass wir das GEFORDERT haben – oft gegen den Widerstand der Wirtschaft und der älteren Generation ?

Und genauso wie es in
“ unserer Zeit “ selbstverständlich wurde, Rechnungen digital zu überweisen und mitttels Karten zu bezahlen, wird es ohne jeden Zweifel in einer Generation zur Ausnahme werden , im Alltag Bargeld zu verwenden , sondern der Einsatz von digitalen Währungen wird die Norm werden – ohne jeden Zweifel.

Was heißt das ?
NATÜRLICH müssen wir bei der Umsetzung neuer digitaler Währungen GANZ GENAU darauf achten , wie die Regeln und vor allem die Überwachung und der Datenschutz ausformuliert wird .
NATÜRLICH müssen wir den Regierungen und dem System misstrauen und GANZ GENAU hinschauen wie es umgesetzt wird .
Aber diese dystopische Untergangsfantasie des überfallsartigen Wegfalls des Bargelds halte ich für absolut unwahrscheinlich weil nicht umsetzbar und vor allem weil unnötig – digitale Währungen kommen so oder so .

Aber jetzt komme ich zur eigentlichen Sensation.

Das Jahr 2022 war auch in dieser Hinsicht wahrlich eine Zeitenwende .

Denn jetzt plötzlich setzen in ganz Europa Regierungen höchstkarätig aus Wirtschaft, Banken, Militär (!) , Logistik und Verwaltung besetzte Arbeitsgruppen ein , UM DIE PERMANENTE VERSORGUNG DER BEVÖLKERUNG MIT BARGELD ZU SICHERN !!

Ihr habt richtig gelesen – derzeit gibt es in GANZ EUROPA staatliche Initiativen wie man die permanente Versorgung der Bevölkerung mit Bargeld im Notfall sicher stellt , in ALLEN Krisenplänen und Ratgebern an die Bevölkerung wird derzeit aufgerufen, FÜR BARGELD VORZUSORGEN und Bargeld als lebensnotwendige Reserven zu Hause zu bunkern wie Lebensmittel , Wasser und Medikamente !!
Und warum ? Wegen der drohenden BLACKOUTS !!

Wers nicht glauben kann , soll sich einfach die Pressemitteilungen der diversen zuständigen Ministerien ansehen – jeder Haushalt wird AUFGEFORDERT Bargeld in gewisser Höhe zu bunkern !!
Einschub :
Wie unfassbar weit weg vom Alltag die schlechteste Regierung aller Zeiten in Österreich ist , zeigt die Aussage der Laiendarstellerin Tanner diese Woche.
Für jede Person 200 bis 300 Euro bar als Notvorrat soll jeder in Österreich zu Hause bunkern , rät die Ministerin, die nur durch ihr Parteibuch in irgendeine Führungsposition kommen konnte !!
Als ob die Österreicher inmitten der schwersten Wirtschaftskrise seit dem Krieg einmal locker einen Tausender zu Hause auf die Seite legen könnten – es ist so absurd was Die aufführen – unfassbar.

Zurück zum Thema.

Es kommt mir tatsächlich so vor als hätten sich europaweit die Spitzen der Politik zum ersten Mal überhaupt ernsthaft mit der realen Möglichkeit eines tagelangen Blackouts und vor allem dessen Folgen beschäftigt.

Es kommt mir so vor als wäre diese völlig abgehobene Blase zum ersten Mal tatsächlich mit den diversen Szenarien der Krisenstäbe konfrontiert oder hätten zum ersten Mal zugehört.

Wenn es zu einem vollständigen Blackout kommt – und die Wahrscheinlichkeit liegt in den nächsten Jahren bei 99,9 Prozent – dann gibt es entweder mittels Militär und Polizei regulierten Einkauf von Grundprodukten mittels Bargeld oder – es kommt zu Plünderungen und Gewalt.
Wenn niemand regulär bezahlen kann, weil die digitale Währungen mangels Strom nicht verfügbar ist und es kein Bargeld gibt – dann bricht SOFORT Anarchie aus und nicht einmal ein totalitäres System könnte es mit Gewalt verhindern ( weil die Familien der Armee und Polizei auch betroffen wären und selbst plündern würden 🤦‍♂️)

Was jedem normalen Menschen mit Hausverstand in einer Minute klar ist , war den selbsternannten Eliten in ihrer Hybris , Dummheit und Ignoranz in den letzten Jahren offenbar nicht klar .

Und umso hektischer wird JETZT nach Lösungen gesucht, Arbeitsgruppen eingesetzt, an Krisenplänen gearbeitet und Verordnungen gebastelt .

https://t.me/gema1963

Veröffentlicht von Huxley

Handwerker, Spaziergänger, Demonstrant, Aktivist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: