#VorEinemJahr

Katharina Schulze: „Wir wollen, dass der Handel endlich für Ungeimpfte geschlossen wird.“ #VorEinemJahr

Die Kassandra unter den Virologinnen, Melanie Brinkmann im November 2021:

Der vorgeblich liberale Blog

@freiheitsrechte erstellt der #Impfpflicht im Dezember 2021 gar einen juristischen Persilschein. Tenor: Verfassungsrechtlich alles kein Problem!

Aufgrund falscher Behauptungen wurden genau vor einem Jahr in Deutschland 18 Mio. ungeimpfte Menschen diskriminiert und ausgegrenzt mittels #2G. Die Pandemie der Ungeimpften wurde ausgerufen. Ein solidarisches Zeichen damals? Fehlanzeige! #IchHabeMitgemacht

Na, wer erinnert sich noch?? Kein #Glühwein für #Ungeimpfte!! Werde ich nie vergessen!

Wir können uns ja wieder beklagen, wenn faschistoide Regierungen wieder Ungeimpfte oder andere „Schädlinge“ aus der Gesellschaft ausschließen. *Die* haben ja noch mehr Pläne mit uns (liegen ebenso offen vor uns). Dann lohnt sich die Aufregung wenigstens. Wenn wir noch dürfen. (Henning Rosenbusch)

„Die #Radikalisierung der ARD Tagesthemen:“

@tomdabassman

„Wie eine Riege wissenschaftsferner Journalisten im Herbst 2021 wie im Rausch den ‚Druck auf Ungeimpfte‘ immer weiter erhöhen wollte, und damit die Politik vor sich her trieb“ Dokument der Zeitgeschichte Dank:

@rosenbusch_

Veröffentlicht von Huxley

Handwerker, Spaziergänger, Demonstrant, Aktivist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: