Der Tag am Gericht in Weinheim, Verhandlung gegen Frau Dr. Jiang

Staatsanwalt fordert lange Haftstrafe
Weinheim, 24.11.2022
Im Prozess um eine Ärztin aus Weinheim wegen „falscher“ Maskenatteste ist es am Donnerstag zu keinem Urteil gekommen. Weil sich die Verteidigung mehr Zeit für ihre Plädoyers erbat, wurde ein weiterer Verhandlungstag festgesetzt. Weinheim. Drei Jahre und sechs Monate soll eine in Weinheim niedergelassene Ärztin ins Gefängnis. Darüber hinaus soll ein dreijähriges Berufsverbot ausgesprochen werden. Das forderte zumindest die Staatsanwaltschaft Mannheim am Ende des ersten Prozesstages vor dem Weinheimer Amtsgericht. Auf der Anklagebank saß eine Allgemeinmedizinerin, der vorgeworfen wird, während der Corona-Pandemie in 4374 Fällen „falsche“ Maskenatteste ausgestellt zu haben – und zwar ohne die Patienten gesehen oder eine Diagnose gestellt zu haben. https://www.wnoz.de/Staatsanwalt-fordert-lange-Haftstrafe-7b825eb8-c094-4d47-aeca-a22fee3d7532-ds

Gerichtsverhandlung heute gegen Frau Doktor Monika Jiang und ihre Mitarbeiterin wegen der Ausstellung von über 4000 Windel – Befreiungsattesten – für freien Atem und Gesundheit!

Am Donnerstag, den 24.11.22, gegen 9:00h versammelten sich ca 60 Menschen vor dem Amtsgericht Weinheim, zur Verhandlung gegen Frau Dr. Jiang, wegen des Vorwurfs „Beihilfe zum Freien Atmen“.

Der kleine Saal war überwiegend mit Presse und regionalen Autoritäten gefüllt.

Normales Volk wurde nur zu siebent eingelassen.

Um 10:30h erfolgte eine Verhandlungspause.
Frau RA Beate Bahner und der begleitende Rechtsanwalt sprachen draußen mit den wartenden Menschen und Pressevertretern (u.a. dem SWR).

Danach erschien ein „Antikonfliktteam“ der Polizei und die Menschen wurden vom Einsatzleiter aufgefordert, als „Versammlung“ den Eingangsbereich des Amtsgerichts zu verlassen und sich woanders zu versammeln.

Danach erschien ein massives Polizeiaufgebot, sogar die Zufahrt zur Straße wurde gesperrt/kontrolliert.

Viele Unterstützer der betroffenen Ärztin, verließen das Areal, mehrere gingen zum naheliegenden Kriegerdenkmal/Park.

Etwas 60 Leute hatten sich versammelt am heutigen Donnerstag um die Weinheimer Ärztin Frau Dr. Jiang zu unterstützen.

Auch die Polizei war zahlreich vertreten mit einem Anti-Konflikt-Team

Die Anwältin Beate Bahner
Der Herausgeber des Klartext-Magazins, Chris Barth

Die Verhandlung vor Gericht wird fortgesetzt und wir berichten von den weiteren Tagen, inklusive dem Urteil.

Veröffentlicht von Huxley

Handwerker, Spaziergänger, Demonstrant, Aktivist "Wir wanken und wir weichen nicht"! Unser Leben vom Kopf wieder auf die Beine zu stellen, dass ist unser Ziel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: