Eine Demokratie kann nicht aus Feiglingen bestehen….

Milosz Matuschek im Gespräch

Video!

„Eine Demokratie kann nicht aus Feiglingen bestehen.“

Deshalb hat es die Demokratie in unserer Gegend auch so schwer.

Sie haben Angst vor der Regierung.

Sie haben Angst vor einem Schnupfen.

Sie haben Angst vor Sonnenschein.

Sie haben Angst vor geschlossenen Kneipen.

Sie haben Angst vor Ungeimpften.

Sie haben Angst vor Infizierten.

Sie haben Angst vor ehemaligen Infizierten.

Sie haben Angst vor Ungetesteten.

Sie haben Angst vor unmaskierten Gesichtern.

Sie haben Angst vor spielenden Kindern.

Sie haben Angst vor Demonstranten.

Sie haben Angst vor der eigenen Meinung.

Sie haben Angst vor der anderen Meinung.

Sie haben Angst als Nazis beschimpft zu werden.

Sie haben Angst als Rassisten beschimpft zu werden.

Sie haben Angst als Antisemiten beschimpft zu werden.

Sie haben Angst als Sexisten beschimpft zu werden.

Sie haben Angst als Islamophobe beschimpft zu werden.

Sie haben Angst als Normale beschimpft zu werden.

Sie haben Angst vor einem Stromausfall.

Sie haben Angst vor einem Gaslieferstopp.

Sie haben Angst vor Mangel an Klopapier.

Sie haben Angst vor Mangel an Dosenravioli.

Sie haben Angst vor dem Lockdown.

Sie haben Angst davor, dass kein Lockdown kommt.

Sie haben Angst vor dem eigenen Denken.

Sie haben Angst vor sich selbst.

Wie sollen diese Leute jemals demokratiefähig sein?

Veröffentlicht von Huxley

Handwerker, Spaziergänger, Demonstrant, Aktivist "Wir wanken und wir weichen nicht"! Unser Leben vom Kopf wieder auf die Beine zu stellen, dass ist unser Ziel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: