Demo Bensheim 23.07.2022

Gestern veranstaltete die Initiative Frei und Selbstbestimmt in Bensheim eine Versammlung mit Aufzug durch das Stadtzentrum. Als Redner zu Gast waren: Frau Dr. med. Monika Jiang:https://odysee.com/@IDA:b/Dr.Jiang_Bensheim23.7.:e Bestatterin Marlies:https://odysee.com/MarliesSpuhler_Bensheim23.7.:2ea18ededd190cd10ec5504734b6335f286cee9e Ralph Bühler:https://odysee.com/@IDA:b/Ralph_Bensheim23.7.:6?r=8NxNddNp4S8bkVnFtUAP442o8eBvHxbW sowie Immunologe Dr. Kay Klapproth:https://odysee.com/@IDA:b/Kay_Bensheim23.7.22:4?r=8NxNddNp4S8bkVnFtUAP442o8eBvHxbW: Nachgereicht vom Aufzug:

Fünf Monate Special Military Operation – eine Zusammenfassung

Hurra, der Saker schreibt wieder! Schönen Sonntag wünsche ich! http://thesaker.is/five-months-into-the-special-military-operation-a-summary/ Fünf Monate Special Military Operation – eine Zusammenfassung vom Saker, 23.07.2022 Anmerkung: Nachdem ich (fast) drei Monate vom Blog weg war, ist es mir eine grpße Freude, wieder hier zu sein. Einfach gesagt – ich habe euch vermisst und und ich habe das Schreiben von„Fünf Monate Special Military Operation – eine Zusammenfassung“ weiterlesen

Corona-Blog:Holocaust-Überlebende schicken offenen Brief an die drei Richter des Soldatenprozess

Ein offener Brief, gerichtet an die Richter bei dem Wehrbeschwerdeverfahren, zeigt: viele Menschen lassen sich nicht zum Schweigen bringen. Die Gruppe von „We For Humanity“ schreibt auf ihrer Website: „Wenn Juden für etwas auserwählt wurden, dann – so glauben wir – um die Menschen mit unserer Erfahrung in dieser Zeit der größten Not zu schützen.„Corona-Blog:Holocaust-Überlebende schicken offenen Brief an die drei Richter des Soldatenprozess“ weiterlesen

Corona-Blog: Kassenärztechef Gassen lässt sich kein 4. Mal „impfen“: „Immunsystem ist ein hochkomplexes Organ“

Gassen äußert sich in einem Interview sehr kritisch zu einer 4. „Impfung“ im Herbst. Er selbst lasse sich kein 4. Mal „impfen“, schließlich sei das Immunsystem ein hochkomplexes Organ und einige Immunologen warnen davor. Währenddessen eskaliert Karl Lauterbach förmlich auf Twitter, Gassen wäre als Ärztefunktionär kein gutes Vorbild. Außerdem twittert Lauterbach seinen Besuch bei Moderna,„Corona-Blog: Kassenärztechef Gassen lässt sich kein 4. Mal „impfen“: „Immunsystem ist ein hochkomplexes Organ““ weiterlesen

Zensurwelle beim Ministerium von Lauterbach – dieses löscht nicht nur ein Video zu Post-Vac Syndrom auf Instagram

Das Bundesgesundheitsministerium greift nun hart durch, zunächst veröffentlicht es, falsche Zahlen (Stichwort Underreporting), dann löscht es diesen Tweet bei Twitter wieder. Ein neuer Tweet greift dann die falschen Zahlen vom PEI auf. Auch auf Instagram geschehen seltsame Dinge, denn dort wird Karl Lauterbachs Video zu Impfschäden (#KarlText) gelöscht. Eine Impfgeschädigte weist auf ihrem Instagram Kanal„Zensurwelle beim Ministerium von Lauterbach – dieses löscht nicht nur ein Video zu Post-Vac Syndrom auf Instagram“ weiterlesen

Der Spiegel geht unter die Querdenker: „Seit der Corona-Impfung habe ich Herzrasen und keine Kraft mehr zu stehen“

Der Spiegel berichtet in einem aktuellen Podcast über Impfgeschädigte. Ein junger Mann beschreibt, wie er nach seiner zweiten Impfung starke Herzprobleme bekam. Er hatte „so einen Druck und ein Schmerzgefühl auf der linken Brust, so als ob das Herz anschwillt und sich entlang des linken Brustkorbs quetscht“. Wir stellen exklusiv den 25 minütigen Podcast zur„Der Spiegel geht unter die Querdenker: „Seit der Corona-Impfung habe ich Herzrasen und keine Kraft mehr zu stehen““ weiterlesen

Erkennungszeichen? In der DDR trug man ein weißes Band, doch wir sind die rote Linie!

Wie haben sich die Menschen in der DDR auf den Straßen erkannt? Das Erkennungszeichen war ein weißes Band. Unsere Zeit begleitet die rote Linie, wir sind die rote Linie und deshalb bietet sich für unsere Zeit ein rotes Band an. In dem Aufruf ist zu lesen: „Lasst uns das Gemeinschaftsgefühl stärken und zeigen, dass wir„Erkennungszeichen? In der DDR trug man ein weißes Band, doch wir sind die rote Linie!“ weiterlesen

Nochmal zum Buchstabieren für alle: DIE MASKE IST SCHÄDLICH!

Von Theo-Paul Löwengrub – 22. Juli 2022 Die Maskenpflicht wird ebenso unbeirrt weiter propagiert und bald schon wieder in unseren Alltag zurückkehren wie die Impfkampagne und sonstige aberwitzige Maßnahmen, deren Sinn und nichtvorhandenen Nutzen an entscheidender Stelle niemand mehr zu hinterfragen scheint, weil der Automatismus und die Eigendynamik eines üblen Puppenspiels nicht gebremst werden dürfen.„Nochmal zum Buchstabieren für alle: DIE MASKE IST SCHÄDLICH!“ weiterlesen

Impfung fördert Covid – am Beispiel Politiker, Thailand, Israel, UK, Australien und Südkorea

Die Liste von vielfach geimpften Politikern, die Covid bekommen wird immer länger und prominenter. Nach dem vierfach geimpften kanadischen Premier Justin Trudeau mit mehrfachen Covid Erkrankungen, ist nun auch US-Präsident Joe Biden dran. Den Rekord hält allerdings der Gesundheitsminister von Thailand mit gleich sechs Dosen. Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul wurde nach seiner Rückkehr aus dem Ausland„Impfung fördert Covid – am Beispiel Politiker, Thailand, Israel, UK, Australien und Südkorea“ weiterlesen

Dr. Yamamoto kommentiert Lancet Studie: „zur Sicherheit sollten Auffrisch-Impfungen nicht mehr durchgeführt werden“

Im Lancet wurde eine große Studie aus Schweden veröffentlicht, die klar zeigt, dass nach ca. 8 Monaten die Impfung eine negative Wirksamkeit hat – sprich: Geimpfte sind anfälliger für Infektionen als Ungeimpfte. Dr. Yamamoto aus Japan greift dies in einem veröffentlichten Kommentar auf und beschreibt die Folgen der Impfung, die er im Okamura Memorial Hospital„Dr. Yamamoto kommentiert Lancet Studie: „zur Sicherheit sollten Auffrisch-Impfungen nicht mehr durchgeführt werden““ weiterlesen