Maßnahmenwahn in Dauerschleife: Der Spuk beginnt von Neuem

Von Mirjam Lübke

  • 3. Juli 2022
Trotz nun wissenschaftlicher Tauglosigkeit der Maßnahmen: Ab Herbst wieder alles auf Anfang (Foto:Imago)

Jetzt ist er da: Der Bericht über die Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen. Und dieser Bericht eines Expertengremiums bestätigt so ziemlich alles, was die Kritiker – in den Medien gern „Schwurbler“ genannt – bemängelt haben. Vor allem die schlechte Datenlage, denn während in anderen Ländern gewissenhaft Buch über Impfnebenwirkungen, Bettenbelegung und Krankheitsverläufe geführt wurde, glich diese hier einem Puzzle, bei dem zudem noch Teile fehlten. Man musste schon ordentlich graben, um an verlässliche Auskünfte zu kommen, und auch das Meldeverfahren für Nebenwirkungen der Impfung wurde so kompliziert gestaltet, dass die meisten Ärzte sich gar nicht damit abgeben mochten. Wozu auch? Man schwamm schließlich höchst bereitwillig im Impfschwarm mit…..

mehr dazu:

Veröffentlicht von Huxley

Handwerker, Spaziergänger, Demonstrant, Aktivist "Wir wanken und wir weichen nicht"! Unser Leben vom Kopf wieder auf die Beine zu stellen, dass ist unser Ziel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: