n-23.tv: Gesundheitsminister: „Kinder müssen die Impfung annehmen“

26. Mai 2022

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sagte auf einer Pressekonferenz zur Eröffnung des 126. Deutschen Ärztetages, dass auch Kinder die „Impfung annehmen“ müssen, um „sich selbst zu schützen“ und Schulausfälle im nächsten Herbst zu vermeiden. Kurz zuvor hatte die Ständige Impfkommission (Stiko) eine Impfempfehlung für Kinder von 5 bis 11 Jahren herausgegeben, obwohl diese Altersklasse zu keiner Risikogruppe gehört und nicht gefährdet ist. Die Bürgerinitiative „Eltern stehen auf“ warnt andere Eltern davor, ihre Kinder impfen zu lassen.

mehr dazu:

Veröffentlicht von Huxley

Handwerker, Spaziergänger, Demonstrant, Aktivist "Wir wanken und wir weichen nicht"! Unser Leben vom Kopf wieder auf die Beine zu stellen, dass ist unser Ziel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: