„Der Faden zwischen Regierung und Bevölkerung reißt“ [POLITIK SPEZIAL]

#Hermenau #Buch #Exil #Grüne #Loschwitz #SusanneDagen Die Pädagogin und Verwaltungswissenschaftlerin Antje Hermenau war einmal das ostdeutsche Gesicht der Grünen: 10 Jahre Bundestag bis 2004 für Bündnis 90/Die Grünen; 2 Mal Abgeordnete der Grünen im Landtag von Sachsen. Und dann kam der Bruch: Die Frau, die heute als politische Beraterin tätig ist und gerade ihr neues Buch „Das große Egal“ herausgebracht hat, zog sich 2014 von allen politischen Ämtern zurück. 2015 verließ sie nach 25 Jahren die Grünen. In diesem Interview spricht sie über den Abschied von Partei und Politik, über ihr Buch, die wachsende Entfremdung zwischen Politik und Bürgern, den Rückzug der Menschen ins Private, Migration, Kontrollverlust, Politik mit der Angst, etc. Das Bild von der sozialistischen Freiheit der Grünen funktioniere nicht, sagt sie. Dass die Partei sich heute so an die Macht klammert, sagt Hermenau, habe auch damit zu tun, dass nach der Generation Fischer lange keine Chance zum Mitregieren bestand und viele Grüne in ihren 50ern und 60ern nun die letzte Chance wittern, an den Kabinettstischen noch einmal mitzumischen… Antje Hermenaus Buch, „Das große Egal“, ist in der Exil-Reihe der Dresdener Publizistin, Buchhändlerin und Politikerin Susanne Dagen erschienen und kann über das Buchhaus Loschwitz bezogen werden

https://www.kulturhaus-loschwitz.de/i…

Ein Gedanke zu „„Der Faden zwischen Regierung und Bevölkerung reißt“ [POLITIK SPEZIAL]

  1. Wir sind die Be-völkerung
    die Herrschaft
    der Mehrheit entscheidet
    welchen Volksvertretern
    wir die Regierungsmacht
    rechtfertigen und anvertrauen

    Despoten jedwelcher Art
    machen uns unmündig untertan

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s