Unsere Demokratie ist mausetot

Chris Veber Politik|

In einer Demokratie gibt es verfassungsmäßig garantierte Grundrechte. Diese gelten immer, absolut und werden von der Judikative verteidigt. In einer Demokratie ist die Regierung […]

mehr dazu:

2 Gedanken zu „Unsere Demokratie ist mausetot

  1. Taktgefühl
    18. April 2022 at 22:48 Antworten

    „Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden zur Verteidigung der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“ Willy Brandt

    „Die Menschen sind süchtig nach Massenhysterie, weil sie auf diese Weise ihre sehr realen Ängste, Befürchtungen, Traurigkeit und neurotischen Verhaltensweisen in etwas verwandeln können, das für andere Menschen nachvollziehbar ist. Es fühlt sich nicht so einsam an, wenn alle gemeinsam den Bezug zur Realität verlieren.“ Just.A.Thought

    „Ich glaube, wir sind eine Spezies mit Amnesie, wir haben unsere Wurzeln und unsere Herkunft vergessen. Ich denke, wir sind in vielerlei Hinsicht ziemlich verloren. Und wir leben in einer Gesellschaft, die riesige Summen an Geld und riesige Mengen an Energie investiert, um sicherzustellen, dass wir alle verloren bleiben. Wir sind eine Gesellschaft, die in die Schaffung von Bewusstlosigkeit investiert, die darin investiert, Menschen schlafend zu halten, damit wir nur passive Konsumenten oder Produkte sind und keine wesentlichen Fragen stellen.“ Graham Hancock

    „Wenn wir zulassen, dass Politiker in einer Notsituation das Gesetz zu brechen, werden Politiker eine Notsituation schaffen, damit sie das Gesetz brechen können.“ Robert Higgs

    „Die lauten Töne und hellen Lichter sind enorme Indoktrinationswerkzeuge; es ist möglich, die menschliche chemische Struktur mit der richtigen Kombination von Frequenzen zu verändern. Wenn die richtige Art von Beat dich dazu bringt, mit dem Fuß zu wippen, welche Art von Beat bringt dich dazu, die Faust zu ballen und zuzuschlagen?“ Frank Zappa

    „Die Illusion der Freiheit wird so lange aufrechterhalten, wie es profitabel ist, die Illusion aufrechtzuerhalten. An dem Punkt, an dem die Aufrechterhaltung der Illusion zu teuer wird, werden sie einfach die Kulissen abbauen, die Vorhänge zurückziehen, die Tische und Stühle aus dem Weg räumen, und man wird die Backsteinmauer im hinteren Teil des Theaters sehen.“ Frank Zappa

    Gefällt mir

  2. Pfeiffer C.
    18. April 2022 at 18:13Antworten

    „Pfizer musste aufgrund eines texanischen Gerichtsurteils Dokumente freigeben, laut denen Pfizer bis zum 28.02.2021 von 42.086 Nebenwirkungen, darunter 1223 mit bis dahin tödlichem Ausgang bekannt waren“.

    Dass das Narrativ, nur die gentechnisch basierten, im Pionierstadium befindlichen (bedingte Zulassungen nach über einem Jahr !!!)Substanzen führten uns aus der Pandemie, mag von etablierter Wissenschaft, Medizin, Politik und Medien stoisch weiter verbreitet werden. Die Hersteller-Konzerne des mRNA-Impfstoffs Comirnaty, Pfizer und BioNTech tun dies keineswegs:

    In seinem Jahresbericht an die US-Börsenaufsicht legte beispielsweise am 30. März 2022 namentlich BioNTech dazu desaströse Details offen:

    Kernpunkt der Aussagen ist: BioNTech wisse nicht einmal, ob es für sein mRNA-Vakzin jemals eine dauerhafte Zulassung in der EU, den USA und verschiedenen Staaten erhalten könne. Der Grund: Vielleicht werde man nie in der Lage sein, ausreichende Wirksamkeit und Sicherheit mittels Studien nachzuweisen.

    5 X O – Ton:

    „Wir könnten nicht in der Lage sein, eine ausreichende Wirksamkeit und Sicherheit unseres COVID-19-Impfstoffs und/oder variantenspezifischer Produktkandidaten nachzuweisen, um eine dauerhafte behördliche Zulassung in den USA, Großbritannien, der Europäischen Union oder anderen Ländern zu erhalten, in denen der Impfstoff für den Notfalleinsatz zugelassen wurde oder eine bedingte Marktzulassung erteilt bekam.“

    und:

    „Während unserer klinischen Studien oder sogar nach Erhalt der behördlichen Zulassung können schwerwiegende unerwünschte Ereignisse auftreten, die die klinischen Studien verzögern oder beenden und die behördliche Zulassung oder Marktakzeptanz unserer Produktkandidaten verzögern oder verhindern könnten.“

    und:

    „Daher könnten Nebenwirkungen und andere Probleme bei der breiten Anwendung beobachtet werden, die nicht gesehen oder erwartet wurden oder die während der klinischen Studien nicht so häufig oder schwerwiegend waren.“

    und:

    „Bei der Verwendung eines Impfstoffs durch eine breite Patientenpopulation können von Zeit zu Zeit schwerwiegende, unerwünschte Ereignisse auftreten, die nicht in den klinischen Studien des Produkts aufgetreten sind oder die zunächst nicht mit dem Impfstoff selbst im Zusammenhang zu stehen schienen und erst durch spätere Informationen erkannt werden.“

    und:

    „Die nachträgliche Entdeckung zuvor unerkannter Probleme könnte den kommerziellen Verkauf des Produkts negativ beeinflussen, zu Einschränkungen des Produkts oder dazu führen, dass das Produkt vom Markt genommen wird.“

    Fazit: Wenn in absehbarer Zeit der bis dahin global umfangreichste Arzneimittelskandal juristisch akribisch aufgearbeitet wird, soll niemand – n-i-e-m-a-n-d – von der etablierten Wissenschaft, Medizin, Politik und den Leit-Medien behaupten:

    „Das haben wir nicht gewusst – man hat uns hintergangen – wir wurden getäuscht – wir wurden im redlichen Glauben ausgenutzt“ –

    Nein, Ihr – von der etabliertern Wissenschaft, Medizin, Politik und den Leit-Medien – seid noch immer und wart in der Vergangenheit immer mittendrin statt nur dabei! Schande über euch!

    Alleine die offengelegten BioNTech-Tatsachen und deren Ignoranz durch die offiziell Zuständigen und das Totalversagen der 4. Gewalt spiegeln, daß die Demokratie – nicht zuletzt deshalb – in unserer schönen Operettenrepublik mausetot ist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s