Frankreich: „Ungeimpfte“ zur Armut gezwungen

Macron hat seiner Ankündigung, den Verweigerern der Spritze das Leben schwerzumachen, Taten folgen lassen. Am 14. März wurde der Pass Vaccinal in Frankreich aufgehoben, ich berichtete. Das Gesetz zum Pass Vaccinal hingegen, das im Januar 2022 so hysterisch durchgepeitscht wurde, bleibt aber noch bis 31. Juli 2022 in Kraft. Mit vergleichbar hysterischen Debatten wurde im Juli„Frankreich: „Ungeimpfte“ zur Armut gezwungen“ weiterlesen

Impfnachweispflicht – Video

Rechtsanwältin Ellen Rohring aus Paderborn erklärt in einem Video, was zu tun ist, wenn das Gesundheitsamt dazu auffordert, den Impf- oder Genesenennachweis vorzulegen..Beginn des Transkripts.Einige von Euch haben bereits Post vom Gesundheitsamt bekommen, bei anderen wird demnächst ein Schreiben eingehen, mit dem Ihr aufgefordert werdet, den Impf- oder Genesenennachweis oder den Nachweis über eine Kontraindikation„Impfnachweispflicht – Video“ weiterlesen

Kriminelles Behördenversagen: STIKO und Paul-Ehrlich-Institut ignorieren Nachweis der Schädigung von Kindern und Jugendlichen

Reblog https://multipolar-magazin.de/artikel/kriminelles-behoerdenversagen Amtliche Daten zeigen, dass bei den 12- bis 17-jährigen die Nebenwirkungen der mRNA-Präparate zu ähnlich vielen Krankenhausbehandlungen führen wie COVID-19, speziell seit der Omikron-Variante. Auf der Intensivstation müssen inzwischen sogar mehr Kinder und Jugendliche wegen solcher Nebenwirkungen behandelt werden als wegen Corona. Multipolar hat die Ständige Impfkommission und das Paul-Ehrlich-Institut – beide sind„Kriminelles Behördenversagen: STIKO und Paul-Ehrlich-Institut ignorieren Nachweis der Schädigung von Kindern und Jugendlichen“ weiterlesen

Glauben Sie nicht dem gefälschten Nachruf der Medien – die „Pandemie“ war KEIN Fehler

Kit Knightly Die Geschichte wird lauten, dass die Covid-Hysterie das Ergebnis von „fehlerhaften Daten“ oder „Panik“ war … es war keines von beidem. Während die Mainstream-Medien das Pandemie-Narrativ herunterfahren und in den Kriegsmodus schalten, bleibt noch Zeit für eine letzte Autopsie – die Obduktion der Pandemie selbst durch die Medien. Und in einem wunderbar passendenGlauben Sie nicht dem gefälschten Nachruf der Medien – die „Pandemie“ war KEIN Fehler weiterlesen

Blind wie eine Corona-Fledermaus

Todd Hayen In diesem Artikel geht es nicht wirklich um Corona und auch nicht wirklich um Fledermäuse. Blinde Corona-Fledermäuse geben einen eingängigen Titel ab. Die Themen des Artikels haben jedoch tatsächlich einen Bezug zu Corona (was hat das heutzutage nicht?) und zu Fledermäusen, und zwar zu blinden Fledermäusen. Das Verblüffendste an diesem Covid-Rätsel und allem,„Blind wie eine Corona-Fledermaus“ weiterlesen

Erreicht Russland seine Ziele in der Ukraine?

Politik 27. März 2022von Dr. Peter F. Mayer13.4 Minuten Lesezeit In den Mainstream Medien wird einhellig die Geschichte verbreitet, dass Russland gescheitert ist. Die Lagekarten, die immer wieder zu sehen sind, erzählen allerdings eine andere Geschichte. Ebenso verschiedene unabhängige Medien von außerhalb Europas, sowie Analysten wie Larry C. Johnson ein Veteran der CIA und des„Erreicht Russland seine Ziele in der Ukraine?“ weiterlesen

Der Übergang

Es passierte nicht über Nacht. Es gab nicht diesen einen Moment, das grosse Ereignis in den Medien, den Zeitpunkt, an dem man sagen konnte: Jetzt ist die alte Ordnung fort, und die neue beginnt. Es gab kein weltweites Freudenfest und kein Feuerwerk. Es passierte von den meisten unbemerkt, still und leise… Als die Menschen nach„Der Übergang“ weiterlesen

Pfizer Unterlagen beweisen: Impfung ist weder wirksam noch sicher

26. März 2022von Dr. Peter F. Mayer5.6 Minuten Lesezeit Dass die gentherapeutischen Präparate nicht wirksam sind, weiß mittlerweile jeder, der nicht einsam in einer Höhle wohnt. Die „voll-immunisierte“ österreichische Bundesregierung ist in Quarantäne wie gestern berichtet. Wobei nicht ganz klar ist, ob jetzt schon 3 Dosen als „voll-immunisiert“ zu gelten haben, oder ob es eine„Pfizer Unterlagen beweisen: Impfung ist weder wirksam noch sicher“ weiterlesen

Straftaten von Mandatsträgern?

Von Ped Mrz 26, 2022 Amtsmissbrauch, Bundestag, Impfzwang Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, weder Politiker, noch Beamte und auch nicht Unternehmer. Dabei kann Unwissenheit nicht einmal mehr als Schutzbehauptung gelten, denn Mandatsträger hatten und haben alle Möglichkeiten, sich über das Thema einer vorgeblichen Corona-Pandemie tiefgreifend zu informieren. Sie sind in den vergangenen Monaten mit immerStraftaten von Mandatsträgern?„ weiterlesen