Die herrschenden Eliten und die von ihnen kontrollierten Regierungen haben eindeutig bewiesen, dass sie gegen uns, das Volk, sind

Paul Craig Roberts Was werden wir dagegen tun? Wir werden von unseren Feinden beherrscht, die beabsichtigen, uns unsere bürgerliche Freiheit zu nehmen, die Wahrheit durch ihre selbstsüchtige Propaganda zu ersetzen und uns mit gefährlichen Impfstoffen zu töten und zu schädigen. Die gesamten westlichen Medien sind eine Lügenmaschine, die die winzige globale Elite deckt und ihreDie herrschenden Eliten und die von ihnen kontrollierten Regierungen haben eindeutig bewiesen, dass sie gegen uns, das Volk, sind weiterlesen

Bei Impfstoffen geht es um Geld, Macht und Kontrolle

John J. Duncan, Jr. Diese frommen, selbstgefälligen Kontrollfreaks, die immer wieder fordern, dass jeder geimpft werden muss, müssen einige Fragen beantworten: Warum sind die am stärksten geimpften Länder wie Israel, Australien, das Vereinigte Königreich und andere auch die Länder mit der höchsten Anzahl von Menschen mit dem Virus? Warum hat Afrika, der bei weitem amBei Impfstoffen geht es um Geld, Macht und Kontrolle weiterlesen

Kampf gegen eine Seuche oder Kampf gegen die Verfassung?

Klaus Madersbacher VORSPIEL am 17.12.2020 Neulich war ich auf einer Versammlung, die vielleicht den neuen – vermutlich wieder einmal verfassungswidrigen – Regelungen des Ösiregimes nicht ganz entsprochen haben mag, da tauchten auf einmal sieben oder acht Polizisten in Kampfmontur auf, positionierten sich vor die Ein- bzw. Ausgänge und standen da herum, um uns zu bewachenKampf gegen eine Seuche oder Kampf gegen die Verfassung? weiterlesen

Der Medienkrieg gegen kanadische Trucker: ist die Freiheit Staatsfeind Nummer eins?

James Bovard Die Verunglimpfung des kanadischen Trucker-Protestkonvois ist ein Beispiel dafür, dass die Freiheit jetzt der größte Schurke der Covid-19-Pandemie ist. Ein Karikaturist der Washington Post bezeichnete den Trucker-Konvoi als „Faschismus“ in Reinkultur, während eine andere Kolumne der Post den „giftigen ‚Freiheitskonvoi’“ verspottete. Jeder, der sich einem Regierungsbefehl widersetzt, ist jetzt offenbar ein Staatsfeind. AuslöserDer Medienkrieg gegen kanadische Trucker: ist die Freiheit Staatsfeind Nummer eins? weiterlesen

Der Kampf der kanadischen Trucker gegen die Covid-Tyrannei

Llewellyn H. Rockwell, Jr. Der Blechtopfdiktator Justin Trudeau dachte, er könne sein Regime der Covid-Tyrannei ausweiten, aber eine große Zahl kanadischer Trucker hat ihm die Stirn geboten. Sie haben gute Chancen, ihn zum Rückzug zu zwingen und vielleicht auch seine Regierung zu stürzen. Aden Tate erzählt uns, was passiert ist: „Am 15. Januar beschloss dieDer Kampf der kanadischen Trucker gegen die Covid-Tyrannei weiterlesen

Sieben dringliche Lehren aus Lockdowns

Alan Dowd Im Februar 2020 entwarf die Trump-Administration ein politisches Dokument – mit dem Vermerk „nicht zur öffentlichen Verteilung oder Freigabe“ versehen und in der Tat monatelang der Öffentlichkeit vorenthalten -, das Entscheidungsträgern auf allen Regierungsebenen und in allen Wirtschaftssektoren als Leitfaden für den Umgang mit einem neuen Virus dienen sollte, das unter dem wissenschaftlichenSieben dringliche Lehren aus Lockdowns weiterlesen

Während COVID zerbröckelt, bereiten sie bereits die nächste „Pandemie“ vor

Das Coronavirus mag verschwinden, aber die mRNA-Impfstoffe werden bleiben, von Krebs bis AIDS Kit Knightly Das Covid19-Narrativ ist gebrochen, die Schlacht ist vorbei. Ja, es gibt immer noch vereinzelte Widerstände, kleine kämpferische Grüppchen, die noch nicht bereit sind, den Geist aufzugeben, aber im Großen und Ganzen lässt das Establishment die Sache auf sich beruhen. EinWährend COVID zerbröckelt, bereiten sie bereits die nächste „Pandemie“ vor weiterlesen

Krieg in 4 Tagen

Kriegspropaganda„In 4 Tagen ist Krieg“ – USA nennen Datum für russischen Angriff auf die Ukraine 12. Februar 2022 Was Politik und Medien im Westen veranstalten, ist per Definition Kriegspropaganda. Seit Monaten wird fast wöchentlich ein Datum für den russischen Angriff auf die Ukraine genannt, ohne dass es je zu dem Angriff gekommen wäre. Die mediale„Krieg in 4 Tagen“ weiterlesen

Diplomatie statt Kriegsvorbereitung

11. Februar 2022 Redaktion Telepolis Telepolis dokumentiert: Appell fordert, den Nato-Russland-Konflikt friedlich zu lösen. Initiatoren erinnern Bundesregierung an Vereinbarung von 1989 Zwei friedenspolitische Organisationen wenden sich heute in einem offenen Brief an die Bundesregierung von Kanzler Olaf Scholz (SPD) mit der Aufforderung, die Krise um die Ukraine diplomatische zu lösen. Die Internationalen Ärzt*innen für die„Diplomatie statt Kriegsvorbereitung“ weiterlesen

Die Demo der anderen

Wie jede Woche verlasse ich auch an diesem Montag pünktlich um viertel nach fünf meine Wohnung. Doch dieses Mal bin ich aufgeregter. Normalerweise würde ich jetzt an dem Montagsspaziergang meiner Heimatstadt teilnehmen, von der Lokalpresse auch gerne mal als „Fackelzug“ bezeichnet. Die letzten „Fackelzüge“ waren in jedem Fall sehr eindrucksvoll und erfolgreich, sowohl die Anzahl der Teilnehmer„Die Demo der anderen“ weiterlesen